Die Bedeutung von Vertrauenswürdige Daten

By Andrew December 18, 2012

Ironisch? Es war auf der Mauer egschrieben.

Vor kurzem hat Google eine Reihe von SEO-Tools dazu blockiert ihre AdWords API zu benutzen, vorbehaltlich einer Beurteilung die – für viele Tools – nie passieren wird. Dies wird sie lähmen voranzugehen. Obwohl die AdWords API für PPC-Tools gedacht ist, benutzen SEOs die Daten um ihnen zu helfen, ihre organische Strategie zu planen.

Sie können Majestic SEO darauf vertrauen, Ihnen weiter einen sicheren Service zu bieten. Majestic SEO muss diese Bedrohungen von Dritte-Partei Datenlieferanten nicht fürchten, weil wir Google nicht scrapen und unsere Daten nach erste Prinzipien sammeln und die Gesetze des Landes gehorchen. Wo wir Dritte-Partei Daten benutzen, passen wir darauf auf, uns und unsere Kunden vor mögliche Ausfälle oder rechtliche Probleme zu beschützen. Manches Google-Content crawlen wir schon, in der gleichen Weise wie Google uns crawlt – aber nur wenn Robots.txt es erlaubt.

Aufgrund der Entscheidung von Google seine API zurückzuhalten, wurden manche große Tools wie SEOmoz und unser Partner Raven Internet Marketing Tools betroffen. Raven Tools hat, was wir sehr ehrlich und mutig finden, sich darauf entschieden mit Rank Überprüfungen aufzuhören so dass sie ab dem 1. Januar mit der Adwords API weiter machen können. Sie taten dies nach dieser klaren Botschaft vom Suche Gigant:

“Um in Übereinstimmung mit dem AdWords API AGB zu sein, müssen Sie bitte damit aufhören, Produkte oder Produkt-Funktionen anzubieten die “scraped” Daten oder Daten die Sie von einer anderen Quelle bekommen habt zu benutzen. (Dies schließt die Funktionalität von den Webseiten- und Keyword-Recherche Tools die Sie anbieten, ein).” – Botschaft von Google für Raven Tools.

Majestic gibt heutzutage den meisten wichtigen SEO Tools Link-Daten und viele von diesen guten Partnern werden noch solange wie möglich Rank-Überprüfungen machen. Diese Entscheidung von Raven Tools markiert jedoch eine klare unternehmerische Entscheidung von Patrick Keeble und sein Team ein Unternehmen – wenn es um gebührende Sorgfalt kommt – von echten Vermögen und nicht potenziell auf einem Fehler gebaut aufzubauen der einestages vielleicht von Anwälten ausgenutzt wird.

Ein großer Wettbewerber bei legitime Link-Daten Sammlung ist SEOmoz mit ihrem Open Site Explorer Produkt. SEOmoz haben in der Vergangenheit versucht Konflikte mit Google zu vermeiden – insbesondere wie sie mit die groß angelegte Sammlung und Anzeigung von PageRank die Sie von Google gezogen haben, oder in parallel zu den Google-Servern berechnet haben, fallengelassen haben. SEOmoz hat deswegen den MozRank und andere Metriken entwickelt um URLs aus erster Prinzipie zu analysieren. Eine ähnliche Strategie wurde auch von Majestic benutzt (obwohl wir nie den PageRank benutzt haben) im Frühjahr 2012 mit der Entwicklung von Flow Metrics ™. Allerdings – ist die SEOmoz Kundenbasis vielleicht mehr an Rank-Daten interressiert, wie Sie hier sehen können http://www.seomoz.org/q/loss-of-google-adwords-api. Dies zeigt darauf hin, dass sie im Moment denken, dass die Beibehaltung von Ranking Überprüfungs-Tools wichtiger sind wie die Beibehaltung der Google AdWords API. Jede Entscheidung, an dieser Stelle, ist mutig für SEO-Technologien die Rankings verfolgen möchten.

Der Elefant im Raum

Da sich Majestic ihre Wettbewerber nur im Link-Intelligenz Raum anschauen, glauben wir nicht dass sich einige Wettbewerber ihre vertragliche Pflichten ernst genommen haben. AHrefs haben wir selten erwähnt, müssen aber zum BeispielGoogle (von unseren Schätzungen) monumental scrapen um Rank-Daten für Millionen von Key-Words zu erstellen. Vermutlich, wenn Raven Tools den Schritt genommen haben SEMRush Daten zurückzuziehen, dann muss AHrefs, von Google aus gesehen, im gleichen Lager sein – sie brechen die Nutzungsbedingungen von Google auf ein Niveau was ihnen ernsthaft Geld kosten muss um Konnektivität und Bandbreite für echte Benutzer zu behalten, da sie die scraping Probleme verwalten müssen. AHrefs haben auch angekündigt, dass Sie ihre Ranking-Daten zurückziehen werden.

Gibt es keine andere Link-Daten Versorger?

Hier legt das Problem. Anstatt eine Suchmaschine wie Google zu scrapen, oder die Daten anderswo zu kaufen, ist der ehrliche Weg, das Web nach erste Prinzipien zu crawlen um Daten zu sammeln. Um das ethisch zu tun, müssen Crawler den Robots.txt-Standard in der Abwesenheit von einer ausdrücklichen Vereinbarung mit dem Inhaber des Webseites gehorchen. Um dies zu tun, muss sich ein Crawler positiv identifizieren. Wir verbringen viel Zeit damit, uns Crawler und deren Verhalten anzusehen und nur sehr wenige sind groß genug um eine sinnvolle Link-Graphik zu erstellen. Wer also behauptet, Daten zu haben, könnte diese Daten von Quellen bekommen die – bei letzten Analyse – eine Anzahl von Protokollen, wenn nicht Gesetze brechen. Natürlich gibt es Crawler von dieser Größe die sich nicht identifizieren. Yandex, Microsoft und Yahoo crawlen alle das Web unabhängig voneinander und können ähnliche Link-Graphiken wie Majestic sehen. Unser crawlen des Webs bietet eine unabhängige Verifikation wo Sie sich darauf verlassen können.

Ist dies schon Mal passiert?

Natürlich – und es wird auch nochmal passieren. Es ist nicht nur Google. Im November 2011 hat Yahoo endlich ihren Site Explorer gestoppt. Bis zu diesem Zeitpunkt haben die Majorität von SEO-Tools von niedrigen Kosten diese Daten benutzt um Links zu analysieren. Am Tag an dem Site Explorer offline gegangen ist sind sehr viele Tools kaputt gegangen. Nur diejenigen die Daten aus ersten Prinzipien generiert haben konnten fotsetzen. Ich könnte Ihnen über sehr viele andere Situationen erzählen. Es läuft, aber alles auf diese…

Wem kannst du vertrauen?

Einige Link-Intelligenz SEO-Tools haben sehr viel Popularität gewonnen durch die Black-Hat Gemeinschaft auf Foren. Wir haben – bis zu diesem Zeitpunkt – uns dazu entschieden, uns nicht in diese Gemeinschaften zu engagieren. Gehen Sie aber nicht davon aus, dass dies bedeutet, dass es bessere Tools gibt zum sammeln von Link-Daten wie Majestic SEO. Unser Grund warum wir uns nicht in diese Gemeinden mischen, ist um unsere junge Marke vor Rückschläge von Unternehmen mit mehr Geld und Anwälte wie Majestic SEO zu schützen. Sie können Black-Hat Tools natürlich benutzen wenn Sie es wollen – aber wir werden Sie weiterhin mit Daten liefern, die Sie als legitim gecrawlt und nach ersten Prinzipien analysiert, vertrauen können. Wir werden wieterhin versuchen, Ihnen die größte, schnellste und “fresheste” Quelle von Link-Daten bei einem günstigen Preis zu bieten.

Posted In: General

Comments are closed.