Umsetzbares SEO: Beste Seiten und Link-Profil

By Andrew January 22, 2013

Seiten

Wofür ist dieser Tab gut?

Der “Seiten” Tab zeigt Ihnen alle Seiten auf Ihrer Webseite, geordnet nach unsere Flow Metrics. Die gesamte Zahl der externen Backlinks zu Ihrer Seite werden auch angezeigt, sowie die Anzahl der verweisenden Domains. Der Datum an dem die Seite zuletzt von unserem Crawler gesehen wurde wird auch angezeigt, sowie der Datum an dem es in unsere Indizen hinzugefügt wurde . Diese Daten können Sie auch als CSV herunterladen so dass Sie es noch mehr detailliert analysieren können.

Welche Einsichte geben uns diese Daten?

Dieser Tab im Site Explorer lässt Sie die besten Seiten auf Ihrer Webseite sehen wo die meisten Links hinzeigen. Es ist gut zu wissen, welche Seite von Ihrer Webseite am wertvollsten ist, weil die meisten Menschen die auf Ihrer Seite gelangen werden werden diese Seite zuerst sehen. Mithilfe dieser Informationen können Sie Ihre Seite so gestalten, so dass es mehr benutzerfreundlich ist, genau darum geht SEO ja auch.pages1

Dieser Tab kann auch dazu benutzt werden, um einen aufschlussreichen Profil von einer Webseite zu bekommen. Wenn wir uns den Blog von Majestic SEO ansehen, können wir sehen, dass die beste Seite, mit den meisten Links, unsere Blog-Homepage ist. Außer unsere Homepage, fallen unsere Artikel über Flow Metrics, die Einführung vom Site Explorer und die Frischheit von unsere Daten auf. Dies zeigt uns dass die am meisten verbundene Begriffe mit Majestic unsere Flow Metrics, Site Explorer und Frischheit von Daten sind. Wie sieht euer Profil aus? Ist es was Sie erwartet haben?

Dies gibt Ihnen einen tiefen Einblick in was die Menschen von Ihrer Webseite wollen und welchen Inhalt beliebt ist. Es kann auch bei der Entwicklung von neuem Inhalt und Seiten helfen.

Link Profil

Wofür ist dieser Tab gut?

Indem wir einen iterativen Prozess um durch unsere Link-Karte zu fließen, benutzen, können wir eine Indikation geben an wie effektiv ein URL ist basiert auf dem fließen von einem Eigenschaft durch das Internet. Dies wird als Zahl von 0 – 100 angezeigt.

Trust Flow und Citation Flow haben zwei fundamentale Unterschiede, deswegen sind die Graphiken nicht symmetrisch.

Citation Flow benutzt unseren alten Metrik ACRank um vorherzusagen wie einflussreich ein URL ist, basiert von den Webseiten die dazu linken. Trust Flow ist aber auf die Tatsache, dass vertrauenswürdige Nachbarn normalerweise zu andere vertrauenswürdige Nachbarn linken, basiert. Indem wir mit einer Liste mit manuell überprüfte URLs und von einer großen Menge als vertrauenswürdig genehmigt anfangen, wenn eine URL einen hohen Citation- oder Trust Flow Wert hat, werden diese Werte proportional durch Links von dieser URL fließen.

Noch immer erwirrt von Trust- und Citation Flow? Hier können Sie unseren Flow Metrics Video ansehen (leider nur in Englisch verfügbar).

Welche Einsichte geben uns diese Daten?

Der Link-Profil-Tool kann Ihnen Ihr wichtigster Einblick in Ihre Seite geben sowie in die Seite Ihrer Konkurrenten indem es Informationen über die Qualität von Links anzeigt. Dies ist sehr einflussreich für den Ranking Ihrer Webseite da es eigentlich egal ist wie viele Links Ihre Webseite hat, wenn sie alle niedrige Flow Metrics haben sind sie viel weniger wert.pages2

Trust Flow und Citation Flow sind Majestic’s eigene Flow Metrics die die Qualität von Links messen und auch wie einflussreich sie sind. Forschung zeigt uns dass unsere Flow Metrics sehr ähnlich sind wie der PageRank von Google in Vergleich zu unsere Konkurrenten. Deshalb hat Ihre Webseite wahrscheinlich ein hoher PageRank wenn es auch hohe Flow Metrics hat.

Wie können diese Bilder Ihnen die Qualität von Links zeigen?

Die Graphiken zeigen den Trust Flow auf der Y-Achse und den Citation Flow auf der X-Achse. Webseiten von einer niedrigeren Qualität haben nicht nur weniger Links, sondern der Bereich wo die Farbe am dunkelsten ist, liegt auch weiter unten auf die Trust-Achse und viel näher am Ursprung. Die meisten Webseiten haben einen niedrigeren Trust Flow wie Citation Flow, aber es ist nicht immer so.

Dieser Tool kann dazu benutzt werden um festzustellen ob es sich lohnt, ein Backlink zu folgen und eine Beziehung mit einer Webseite aufzubauen. Der Link-Profil-Tab zeigt zwei verschiedene Graphiken, eine mit die Flow Metrics von den verweisenden Domains und eine mit die Flow Metrics von den verweisenden Backlinks. Wenn Sie sich die verweisende Backlinks von Ihre Konkurrenten ansehen, können Sie Links finden wo es sich lohnt sie zu folgen, da es sich lohnt die Mehrheit von Links mit hohe Flow Metrics zu untersuchen, weil es eine hohe Chance gibt dass diese von einer Homepage kommen und deswegen viel wert sind. Sie können sich die Link-Profil-Detaillen ansehen und danach die individuellen Backlinks finden indem Sie den Backlinks-Tab benutzen oder indem Sie einen Bericht erstellen um ins kleinste Detail zu gehen.

 

Posted In: Allgemein, Training

Comments are closed.