Digitale PR: Warum Majestic SEO nicht nur für SEOs ist

By Andrew December 14, 2012

Als ich als digitaler PR-Berater eingestellt wurde, nachdem ich im Sommer Microsoft verlassen habe war ich davon überzeugt dass ich in eine gute Richtung gehe. Ich hatte schon seit vielen Jahren mit “traditionelle” PR-Agenturen und Inhouse-Teams gearbeitet. Ich habe ein paar Leute geholfen Digital zu verstehen und wie es neue Möglichkeiten und Paradigmen eröffnen könnte auf ihrer Mission, die Botschaften von Kunden über Massenmedien zu fördern.

Seitdem ich mich eingerichtet habe, habe ich gelernt, dass es noch sehr viel zum lernen gibt bei eingehende Taktiken. Bei vielen PR-Profis gibt es dieser Glaube, dass dieser ganzer “Digitaler Ding” ein wenig kompliziert und zeitraubend ist (nicht alle, nicht die meisten, aber sicherlich zu viele). Es fehlt ihnen die Zeit oder die Ausbildung um Pressemeldungs Titel zu optimieren so dass sie SEO freundlich sind und einen überzeugenden Aufruf zum Handeln haben wenn sie ihren Weg auf Facebook oder Twitter finden. Sie scheinen nicht zu messen oder sich darauf zu kümmern, dass (obwohl der Byline Artikel von ihren Kunden erfolgreich auf Mashable geliefert wurde) die Kommentare eher negativ sind und die Marke von ihren Kunden beschädigt wird. Dabei merken sie auch nicht, dass sie jetzt eine “großartige Gelegenheit” haben, mehr messen und ausführlicher berichten zu können wie weit die Meldung gereist hat und welche Reaktion sie bekommen hat.

Einige scheinen jetzt die Vorstellung dass “Big Data” auf sie anwendbar ist zu verstehen, wie ich bei einer PR Woche: US Virtual Event wo ich vor ein paar Wochen gesprochen habe, herausgefunden habe.

Während der Sitzung diskutierten wir welche Metriken wichtig sind und wie man durch sie alle waten könnte um an Zahlen zu kommen, die uns helfen uns zu verbessern. Wir sprachen darüber, wie sie eingehende Taktiken in euer Marketing und PR-Arbeit integrieren könnten, so dass eure Kampagnen einen mehr anhaltenden Kapital bekommen. Wir diskutierten auch darüber, welche Werkzeuge wir kennen die beim Erstellen von erfolgreichen PR-Versuche helfen könnten.

Ich habe über Majestic SEO gesprochen und hier sehen Sie warum:

Wir wissen schon alle dass es ein sehr guter Tool für Link-Building ist, aber es ist auch ein sehr guter tool für das Entdecken von Einflussen und PR-Versuchen.

Lasst uns hypothetisch werden!

Im Moment habe ich ein Marketing-Buch herausgebracht und möchte dass so viele Menschen wie möglich es lesen.

Wenn ich mein PR-Mann wäre, würde ich wissen dass die meisten von meinen Büchern bei Amazon verkauft werden, deswegen werde ich dahin gehen und nach einem “Marketing Buch” suchen.

Ganz oben auf der Liste ist “The New Rules of Marketing” von David Meerman Scott.

Jetzt weiß ich auch dass dieses Buch sehr beliebt ist weil ich David einmal sprechen gesehen habe (SES NY glaube ich) und ganz oben bei Amazon auf der Liste für ein Stichwort zu sein ist auch nicht einfach, es sei denn dass der Buch viel verkauft wurde, also denke ich dass andere über dieses Buch geschrieben haben und ihre Leser beeinflusst haben es zu lesen.

Jetzt gehe ich auf seine Webseite und finde die Seite, auf der über das Buch gesprochen wird und für genau das verwende ich auch Majestic.

Ich bekomme 233 Backlinks von 63 Domains vom Tool zurück.

Ich lade die Liste von Backlinks als CSV herunter und versuche die Links mit dem Wort “Blog” zu finden.

Wenn ich sie nach Citation- und Trust Flow sortiere kann ich einfach die Top 10 zum lesen wählen und dann ein Probekapitel der in einem Blog-Post zu überprüfen und zu beziehen ist, präsentieren.

Sogar wenn nur zwei der Blogs mein Angebot nehmen sind das ein paar nette Links und Artikel die ich zu meiner PR-Abdeckungs-Tüte hinzufügen kann, vorausgesetzt dass sie zum Buch linken!

Dies nimmt die Fähigkeiten von Majestic einen Schritt weiter.

Jetzt geht es nicht mehr nur um Link-Building. Die Plattform kann für das Prospektieren und Präsentieren von Inhalts-Erstellung und zum bauen von Links, basiert auf der Qualität der Blogs verwendet werden.

Haben Sie schon Majestic SEO auf einer kreativen Weise in Ihrem Unternehmen benutzt?

Wir würden gerne wissen, und Ihnen vielleicht sogar dabei helfen, eine Fallstudie zu schreiben der auf diesem Blog veröffentlicht wird.

Danke,

Mel Carson

Posted In: Allgemein

Comments are closed.